Dienstag, 10. Juli 2018

Swap für's Teamtreffen

Hallo!

Schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust! In letzter Zeit sind doch einige Kleinigkeiten entstanden und ich möchte sie dir natürlich alle zeigen.

Vor gut zwei Wochen hat meine Teamleiterin Andrea Schwetz zum Teamtreffen eingeladen. Das ist jedes Mal total schön: lauter bastelverrückte, ganz liebe Damen, jung und alt und ich durfte mit meinem kleinen Sohnemann dabei sein. Bei 18 Frauen war die Kinderbetreuung gesichert :-).

Ein Highlight bei diesen Events ist das "Swappen" - wer mag, bastelt sogenannte Swaps, d.h. kleine Geschenke, die man dann untereinander tauscht. Das "Swap"-Buffet ist jedes Mal eine Augenweide - es ist Wahnsinn, was sich jede ausdenkt. Leider hatte ich total vergessen, Fotos zu machen. Nicht einmal meinen eigenen Swap hatte ich geknipst - Tausend Dank, Andi, dass du mir deine Bilder zur Verfügung stellst!

Und nun zu meinem Swap: 
Ich hatte einen weiteren "Favoriten aus dem neuen Katalog" gewählt: die Thinlits Formen Puzzleteile (Jahreskatalog S. 113). 


Im Internet hatte ich eine Anleitung für diese Origami-Dreieicksbox gefunden. Da ich ein kleines Puzzle verpacken wollte, ziert ein größeres Puzzleteil als Hinweis auf den Inhalt die Box. Den Textstempel "Nur für dich gebastelt" findest du im Stempelset "Aus der Kreativwerkstatt", das neben einzelnen Buchstabenstempeln noch viele weitere kleine nützliche Stempel enthält (Jahreskatalog S. 178). 
Das Puzzleteil ist mit einem Kreis hinterlegt. "Normaler" Farbkarton erschien mir zu langweilig, da kam mir der neue Prägefolder "Struktureffekt" (Jahreskatalog S.223) in den Sinn - den Kreis schnell durch die Big Shot gekurbelt und … ich bin wieder mal richtig begeistert, wie eine Bastelei durch so eine kleine Veränderung aufgewertet wird. Genial!
Das kleine Puzzle stellt das Gruppenbild unserer WhatsApp-Gruppe zum Teamtreffen dar. Mit dem Framelit kann man auch super Fotos ausstanzen und so als kleine Überraschung verschicken. Oder eine Einladung zur Geburtstagsfeier zur kleinen Knobelei machen.

Mit dieser Video-Anleitung kannst du die Box ganz leicht nachbasteln - ganz ohne Kleber. Wenn man den Dreh raus hat, ist die Box auch massensproduktionstauglich, also ein schönes Goodie für eine große Festtagstafel.

Und wenn du auch so begeistert bist von den Framelits Puzzleteile und dem Prägefolder, dann melde dich bei mir. Meine nächste Sammelbestellung schicke ich am Sonntag, 05. August weg.

Viele Grüße
  Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen